Hornetsecurity 2017-09-21T10:15:12+00:00

IT-Sicherheit mit Hornetsecurity

Wir sorgen mit der Cloud-Lösung von Hornetsecurity für Ihre sichere Kommunikation über E-Mails

Sichere E-Mail-Kommunikation mit Hornetsecurity

Warum wir bei IT-Sicherheit auf Hornetsecurity setzen

Wir sind offizieller Premium-Partner von Hornetsecurity. Für Ihre IT-Sicherheit ist eine sichere Kommunikation über E-Mails ein wichtiger Baustein. Um Ihnen diese Sicherheit effizient und kostengünstig zur Verfügung zu stellen, nutzen wir u.a. die Cloud-Lösung von Hornetsecurity.

Mit dem Spam- und Virenfilter, der Advanced Threat Protection (ATP) und der E-Mail-Verschlüsselung sorgen Sie sowohl für eine sichere als auch reibungslose Kommunikation via E-Mail und Internet in Ihrem Unternehmen.
Der Spamfilter-Service bietet mit einer garantierten Spamerkennung von 99,9 % und einer Virenerkennung von 99,99 % die höchsten Erkennungsraten am Markt. Er schützt die Mailserver vor DDoS-Angriffen und Nutzer vor Phishing-E-Mails.

Hornetsecurity bietet seine Produkte als Managed Services an, d.h., die Produkte erfordern keine zusätzliche Software, keine Hardware und keinen Wartungsaufwand. Darüber hinaus sind sie mit allen gängigen Servern und Systemen kompatibel und werden zentral über mehrere gesicherte Rechenzentren in Deutschland verwaltet. Hornetsecurity ist ein deutsches Unternehmen und unterliegt dem deutschen Datenschutzgesetz (BDSG).

Unsere Leistungen

  • Schutz vor ungewollten Spam-E-Mails

  • Schutz vor schädlicher Malware und Viren

  • Schutz vor CEO-Fraud (Verwendung falscher Identitäten)

  • Schutz vor Ransomware (z.B. Erpressung) und Phishing (z.B. Passwortdiebstahl)

  • Schutz vor digitaler Spionage (Mitlesen von E-Mails)

  • Identifikation und Analyse von Angriffen

„Die häufigsten Angriffsvektoren, über die Client-Systeme mit Ransomware infiziert werden, sind Anhänge von Spam-E-Mails.“

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI-Report), Mai 2016

Schutz vor ungewollten oder falschen Nachrichten

Spamfilter und Virenerkennung

Mit einer Falsch-Positiv-Rate von weniger als 0,00015 pro Clean-Mails ist sichergestellt, dass die richtigen Nachrichten auch in Ihrem Postfach landen. Ist der Mailserver unseres Kunden einmal nicht erreichbar, werden eingehende E-Mails bis zu 7 Tage vorgehalten, um sie bei Erreichbarkeit automatisch zuzustellen. Mit dem optionalen Continuity Service können Nutzer auch bei Ausfall ihres Mailservers weiter E-Mails empfangen und senden. Mit dem zusätzlichen Archivierungsservice werden alle ein- und ausgehenden Nachrichten revisionssicher gespeichert.

Der Spamfilter erspart Benutzern das zeitaufwendige Löschen unerwünschter E-Mails. Für Benutzer ist es zusätzlich wichtig, dass auch die Bedienung des Spamfilter-Services möglichst zeitsparend und einfach ist und sie nicht aus ihrem Arbeitsalltag herausgerissen werden.

Die Anforderungen an IT-Administratoren wachsen: IT-Systeme werden immer komplexer. Angriffe auf die IT-Sicherheit werden häufiger und intelligenter. Gesetzliche und regulatorische Anforderungen steigen. Gleichzeitig ist die IT immer dichter am Geschäft des Unternehmens, begleitet und unterstützt Kernprozesse. Da ist es gut, zu wissen, dass Kernaufgaben einfach nur erledigt werden, ohne großen Aufwand.

Der Spamfilter-Service bietet Unternehmen die Möglichkeit, Regeln für den Einsatz des Kommunikationsmediums E-Mail festzulegen und diese zu überwachen. Hierfür ist eine hohe Transparenz, aber auch Kontrolle vonnöten. Für diese Anforderungen bietet Hornetsecurity verschiedene Instrumente.

Die mehrstufigen Filtersysteme blocken den Großteil der Spam-Mails bereits beim Eintreffen ab. Die übrigen Nachrichten werden einer Tiefenanalyse unterzogen. „Saubere“ Mails werden anschließend dem Kunden zugestellt, die übrigen landen in der Quarantäne, von wo aus der Benutzer über den Spam-Report entscheiden kann, ob die einzelnen E-Mails zugestellt oder nach einiger Zeit gelöscht werden sollen.

E-Mail-Verschlüsselung/Zertifikate

Geschäftliche E-Mails enthalten oftmals firmeninterne, persönliche oder andere sensible Inhalte, die besonders vor Ausspähung geschützt werden müssen. Eine starke Verschlüsselungslösung schafft hier Abhilfe.

Die cloud-basierte Verschlüsselungstechnologie nimmt dem Endanwender den Administrationsaufwand ab, sodass er damit überhaupt nicht in Berührung kommt.

Hornetsecurity stellt IT-Administratoren eine Vielzahl an Möglichkeiten bereit, wie sie auf einfachste Art und Weise die Verschlüsselung des E-Mail-Verkehrs herstellen und verwalten können, wie etwa das Handling von Benutzerzertifikaten oder die individuelle Anpassung von Verschlüsselungsrichtlinien.

E-Mail-Verschlüsselung in einem Unternehmen zu implementieren, bedeutet immer auch, an zentraler Stelle die Regeln und Richtlinien festzulegen, aber auch, stets einen schnellen Überblick zu erhalten über den gesamten verschlüsselten E-Mail-Verkehr.

Der Verschlüsselungsservice von Hornetsecurity übernimmt das komplette Zertifikatsmanagement für die Kunden. Ver- und Entschlüsselung sowie Signierung erfolgen vollautomatisch und transparent ohne Benutzereingriffe.

Advanced Threat Protection (ATP)

Schutz vor CEO-Fraud, Ransomware und Phishing

Ransomware nimmt seit Anfang 2016 stark zu. Dabei handelt es sich um Viren, die den Rechner oder ein ganzes Netzwerk durch Verschlüsselung der lokal gespeicherten Dateien lahmlegen. Nur durch Zahlung eines Lösegeldes – daher der Name – haben Nutzer eine Chance, wieder auf ihre Daten zugreifen zu können. Locky, Tesla, Petya und Co. sind polymorphe Viren, die sich nur sehr schwer entdecken lassen. Die eingesetzten Advanced Threat Protection (ATP) Engines unterbinden diese Angriffe effektiv.

Oftmals sind hochrangige Mitarbeiter von Unternehmen Ziel individueller Angriffe, des sogenannten Spearphishing, Whaling oder auch CEO-Fraud. Diese Attacken sind auf herkömmlichem Wege quasi nicht zu entdecken. Die eingesetzten Advanced Threat Protection (ATP) Engines unterbinden diese Angriffe effektiv.

Blended Attacks kombinieren verschiedene Angriffswege, um erfolgreich zu sein. Die E-Mail kann zum Beispiel ein Dokument enthalten, in dem sich wiederum ein Link zu einer Downloadseite mit Malware verstecken kann. Die eingesetzten Advanced Threat Protection (ATP) Engines unterbinden diese Angriffe effektiv.

Über die Hälfte der deutschen Unternehmen war laut Umfrage des IT-Branchenverbands Bitkom bereits von Datendiebstahl, Sabotage oder Spionage betroffen. Die eingesetzten Advanced Threat Protection (ATP) Engines unterbinden diese Angriffe effektiv.

Sandboxing

Dateianhänge werden in einer Vielzahl verschiedener Systemumgebungen ausgeführt und ihr Verhalten analysiert. Stellt sich heraus, dass es sich um Malware handelt, werden Sie benachrichtigt. Schützt vor Ransomware und Blended Attacks.

Freezing

Verdächtige E-Mails werden temporär eingefroren und nach einer genaueren Analyse automatisch zugestellt.
Nach dem Freezing-Zeitraum erfolgen erneute Virusscans mit aktualisierten Signaturen.

URL Rewriting

Die URL Rewriting Engine sichert alle Internetaufrufe aus E-Mails heraus über die Hornetsecurity-Webfilter ab. Dabei werden auch Downloads über die Sandbox Engine analysiert.

URL Scanning

An eine E-Mail angehängte Dokumente (z.B. PDF, Microsoft-Office-Dokumente) können Links enthalten. Diese lassen sich jedoch nicht ersetzen, da dies die Integrität des Dokuments verletzen würde. Die Hornetsecurity URL Scanning Engine belässt das Dokument in seiner Originalform und prüft ausschließlich das Ziel dieser Links.

Targeted Fraud Forensics

Die Targeted Fraud Forensics erkennt gezielte personalisierte Angriffe ohne Malware oder Links.

Hornetsecurity ATP integriert sich nahtlos in den Spam- und Virenfilter. E-Mails, die diese erste Prüfung passiert haben, werden von Hornetsecurity ATP weitergehenden Analysen unterzogen. Dabei führt der Service unter anderem Attachments aus und betrachtet deren Verhalten detailliert.

Video zur Advanced Threat Protection (ATP)

Schützen Sie Ihr Unternehmen mit Hornetsecurity ATP vor gezielten und individuellen Angriffen ab der ersten Schad-Mail. Hochinnovative forensische Analyse-Engines sorgen dafür, dass die Attacken sofort unterbunden werden. Gleichzeitig liefert die Lösung detaillierte Informationen über die Angriffe auf das Unternehmen.

Weitere Leistungen von Emmerich & Lorenz – Systemhaus Frankfurt

WatchGuard-Netzwerksicherheit

Für Ihre Netzwerksicherheit setzen wir auf die WatchGuard-IT-Sicherheitsdienste. Diese reichen von der traditionellen Abwehr von Eindringlingen über Gateway AntiVirus, Application Control, Spam Prevention und URL-Filter bis hin zu modernen Services zum Schutz vor sich weiterentwickelnden Schadprogrammen, Ransomware und Datenschutzverletzungen.

Mehr zur Netzwerksicherheit mit WatchGuard

IT-Service

Neben den IT-Sicherheitsleistungen umfasst unser IT-Service u.a. die Planung, Einrichtung und Administration von Microsoft Exchange Servern, wir realisieren Ihre Server-Infrastruktur, erstellen performante WLAN-Lösungen für Hotels, Messen oder Büros oder archivieren Ihre E-Mail-Kommunikation nach neuesten technischen und gesetzlichen Standards.

Überblick IT-Serviceleistungen

Sichere E-Mail-Kommunikation mit Hornetsecurity? Wir beraten Sie gerne!

Für Ihre IT-Sicherheit ist eine sichere Kommunikation über E-Mails ein wichtiger Baustein. Um Ihnen diese Sicherheit effizient und kostengünstig zur Verfügung stellen zu können, klären wir bei einem Beratungstermin mit Ihnen gerne alle offenen Fragen.

Jetzt Beratungstermin vereinbaren